Zurück
Fach Physik
 
Physik ist die Lehre von der unbelebten Natur. Die Physik beginnt für dich im Rahmen von Natur und Technik in der Unterstufe, insbesondere in der 7. Klasse. Zahlreiche Experimente können in unseren neuen Physiksälen durchgeführt werden, da unsere neue Physiksammlung topaktuell auf dem modernsten Stand ist. Für Schülerübungen sind Versuche mehrfach vorhanden. Außerdem haben wir Übungs- und Experimentierkästen, mit denen du so manches Naturgesetz und Phänomen selbst entdecken oder erforschen kannst.
Darüber hinaus werden auch viele verblüffende Freihandversuche vorgeführt. Einige kannst du auch selbst zuhause durchführen und somit deine Eltern und Geschwister ins Erstaunen versetzen.
Beispiele sind die schwebende Folie, Geheimnisse des äußeren Luftdrucks oder „Seidentuch und Wasser“.
Kannst du erklären, weshalb die Folie über dem Modellierballon schwebt?

die Video-Wiedergabe wurde getestet mit Firefox, Chrome und Edge
Safari und Internet Explorer werden nicht unterstützt

Hast du eine Idee, warum das Wasser nicht aus dem Zylinder fließt, der nur durch ein dünnes Seidentuch festgehalten wird. Warum steigen Blasen im Zylinder auf? Es schaut aus und hört sich auch an, als ob das Wasser siedet.
Tipp: Die Ursache ist nicht das brennende Streichholz. Das brennende Streichholz ist nur Show.
Warum wird die Luftballonmaus größer, wenn die Luft unter der Glasglocke abgesaugt wird?
Schließlich zerplatzt die Maus, ohne dass es einen lauten Knall gibt. Es ist nur ein leises Bing hörbar.

die Video-Wiedergabe wurde getestet mit Firefox, Chrome und Edge
Safari und Internet Explorer werden nicht unterstützt

Warum bleiben die Gläser heil, obwohl auf den Holzstab kräftig eingeschlagen wird?
Manchmal geht auch beim ersten Mal etwas schief und klappt dann erst bei der Wiederholung.
Weitere Artikel aus dem Bereich Physik finden Sie hier.

(Herr Fertsch)
CMS-Version 3.6.1
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!