Zurück
Fach Mathematik
 
Am HCA-Gymnasium hast Du, wie an allen Gymnasien, in der fünften Klasse vier Stunden Mathematik in der Woche. In diesen Stunden wird nicht nur neuer Stoff eingeführt und erklärt, sondern auch ausgiebig an verschiedenen Aufgabenstellungen geübt.
Inhaltlich beginnt die fünfte Klasse mit dem Aufgreifen von Fähigkeiten, die Du bereits in der Grundschule erworben hast. Alle notwendigen Techniken werden wiederholt und vertieft. Dazu gehört zum Beispiel:

  • Schriftliches Addieren, Subtrahieren, Multiplizieren und Dividieren
  • Sauberes und ordentliches Zeichnen mit Geodreieck und Zirkel
  • Lösen von Sachaufgaben, z.B. auch mit Massen (Kilogramm, Gramm...) und Längen (Meter, Zentimeter...)

Wir erarbeiten uns aber natürlich auch neue Inhalte, zum Beispiel:

  • Negative Zahlen und wie man mit ihnen rechnet
  • Winkel zeichnen und messen, auch bei Winkeln über 90°
  • Faktorisieren natürlichen Zahlen und die Primfaktorzerlegung
  • Flächeninhalte bestimmen und mit ihnen rechnen

und vieles mehr...

Abgesehen vom gewöhnlichen Unterricht hat die Mathe-Fachschaft aber auch noch mehr zu bieten:

  • Spielerisch Üben auf der Online-Lernplattform Mathegym für alle Schülerinnen und Schüler des HCA kostenlos - jederzeit, auch von zuhause
  • Freiwilliges Angebot einer zusätzlichen Intensivierungsstunde (vierzehntägig nachmittags als Doppelstunde)
  • Wahlkurs Schach für alle Anfänger und fortgeschrittene Schachspielerinnen und -spieler.
  • Blick über den mathematischen Tellerrand hinaus im Pluskurs Mathe (ab Jgst.7)
  • Schnelligkeit und Präzision erreichen bei der Meisterschaft im Kopfrechnen (Jgst.6)
  • Spaß am Knobeln beim schulinternen HCA-Mathewettbewerb (ab Jgst.5)

Ein paar Rechenpyramiden haben wir für Dich hier.

Die Fachschaft Mathematik freut sich schon auf Dich!
CMS-Version 3.6.1
Valid HTML 4.01 Transitional   CSS ist valide!